Monatsbrief April 2012 - Der erste Eindruck

Mechanismen bewusst machen

Unsere Urteilsbildung wird unbewusst von vielen Faktoren gesteuert, die mit der anderen Person eigentlich gar nichts zu tun haben: von eigenen Erfahrungen, der Erziehung, von Vorurteilen, Prägungen, von den äußeren Umständen.
Gleichzeitig gibt es aber eine andere Wahrnehmungsebene, die von diesen äußeren Urteilsstrukturen überdeckt werden kann – das Bauchgefühl, die innere Stimme, die uns spontan einen unmittelbaren Eindruck vermittelt.

Rückblickend erinnern wir uns dann manchmal doch an die „ersten Worte dieser inneren Stimme" und werden uns unserer Fehleinschätzung bewusst. Warum ist das so? Können wir lernen, die innere Stimme im ersten Moment einer Begegnung bewusster wahrzunehmen?

den ganzen Beitrag lesen

 

Machen Sie die Erfahrung der praktischen Anwendung und lernen Sie den Nutzen für sich persönlich kennen.
30% Rabatt Gutschein für praktische Anwendung nach der Göthertschen Methode bestellen
Der Gutschein ist gültig für eine erste Beratung oder finewell Vital Anwendung bei einem Feinstoffberater oder Feinstoffpraktiker NDGM in Deutschland und Österreich.

 

Monatsbrief Februar 2012 - Mehr als die äußere Hülle

Monatsbrief Januar 2012 - Der Semmelweis-Reflex

Monatsbrief November 2011  - berufliche Neuentwicklung

Monatsbrief Oktober 2011  - Burn out

Monatsbrief September 2011  - Wirtschaftskrise

Feinstoffliche Grundlagen für das Leben

"Je mehr wir die feinstofflichen
Ebenen in das Leben integrieren,
umso mehr kann das eigene Wesen zum Ausdruck kommen."

Ronald Göthert

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie hier